Förderung

Da wir als mildtätiger Verein die soziale Teilhabe aller ermöglichen wollen, freuen wir uns, wenn wir euch zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen unterstützen können.

Wir können euch Fördern wenn ihr eine der Anforderungen aus Abgabenordnung (AO) § 53 Mildtätige Zwecke erfüllt. Dies könnte z.B. sein:

  • Aufgrund körperlichen, geistigen, seelischen Zustands auf Hilfe angewiesen.
  • Ihr weniger als den 4 bzw. 5 fachen Harz IV Satz an Einnahmen habt und über kein anrechenbares Vermögen verfügt.
  • Leistungen nach dem Zweiten Sozialgesetzbuch erhaltet.
  • Leistungen nach dem Zwölften Sozialgesetzbuch (Harz IV) erhaltet.
  • Leistungen nach dem Wohngeldgesetzes erhaltet.
  • Leistungen nach § 27a des Bundesversorgungsgesetzes erhaltet.
  • Leistungen nach § 6a des Bundeskindergeldgesetzes erhaltet.
  • möglicherweise weitere Gründe.

Sprecht uns an, oder schreibt eine Mail an förderung@go-hb.de nennt uns warum ihr Förderfähig seid, und fügt falls vorhanden den Beleg bei. Sensible Informationen könnt ihr schwärzen, wir brauchen z.B. keine Diagnose, sondern bloß die Bescheinigung dass ihr anerkannt seid.

Im Rahmen der Förderung können z.B. Eintrittskosten und Fahrtkosten erstattet bzw. übernommen werden.

Die Eintrittskosten können auch ganz diskret im Nachhinein (z.B. per Überweisung) erstattet werden, dazu reicht der Kassenbon als Beleg.